Das Buch vom Räuchern -
RÄUCHERBÜCHER


Das Buch vom Räuchern

Anwendung, Wirkung und Geschichten von duftendem Räucherwerk

Beim Räuchern werden besondere Harze und Pflanzenteile langsam auf Räucherkohle verbrannt. Der aufsteigende Rauch galt bei vielen Völkern jahrtausendelang als eine Botschaft an den Himmel. Was war das Geheimnis der kostbaren Räuchermischungen der ägyptischen Priester? Mit welchen Düften weissagte die Seherin des Orakels zu Delphi? Welche Räucherstoffe verstärken unsere Träume?

Die Autorin legt das erste umfassende Buch über die Kunst des Räucherns mit Duftstoffen vor - von der Altsteinzeit über die Hochkulturen in Ägypten, Mesopoatimien, Griechenland bis zum Ursprung der Räucherkultur im Fernen Osten und zu den noch heute lebendigen Bräuchen bei den Indianern.

Mit einer ausführlichen Beschreibung der Geschichte der einzelnen Räuchersubstanzen, ihrer praktischen Anwendung und mit bisher unveröffentlichten Rezepten zum Selbstmischen. Das Buch ist sehr hilfreich, wenn es um das Aufstöbern alter Räucherungen in verschiedenen Kulturen geht.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine Neuauflage von 'Botschaft an den Himmel'.

  • Autor: Susanne Fischer-Rizzi
  • 227 Seiten, gebunden, vierfarbig
  • Verlag: AT Verlag; Auflage: 5 (30. August 2008)




Weitere Bilder: BKBU006-01.jpg

Best.Nr.: BKBU006
Preis: 29,90 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen