Räucherwerk Harze

1 Burgunderharz Burgunderharz

Burgunderharz ist das Harz aus den heimischen Fichten. Als Räucherwerk verbrannt hat es einen kräftigen, würzigen Geruch nach Nadelbaum mit einer stark keimtötenden Wirkung.

Affirmation: kräftigend, stärkend, aufbauend

Menge: 50 g im Beutel

Burgunderharz


2 Copal Manila Copal Manila

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal Manila aus dem Harz der philippinischen Kauri-Fichte oder Dammartanne hat einen zitronigen, leichten, weihrauch­'ähnlichen Duft. Sein Duft ist wie ein Hauch voller Zartheit. Er wirkt innerlich reinigend und unterstützt die geistige und spirituelle Arbeit.

Affirmation: Klarheit, Reinigung

Menge: 20 g im Beutel

Copal Manila


3 Copal blanco (USA) Copal blanco (USA)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal blanco (Bursera bipinnata) stammt aus Mexiko. Ein feiner, waldiger Duft. Als Räucherwerk verbrannt wirkt er erfrischend und innerlich reinigend. Dieses Harz öffnet die Wahrnehmung für das Göttliche.

Affirmation: Reinigung, Spiritualität, Inspiration

Menge: 20 g im Beutel

Copal blanco


4 Copal blanco (USA) Copal blanco (USA)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal blanco (Bursera bipinnata) stammt aus Mexiko. Ein feiner, waldiger Duft. Als Räucherwerk verbrannt wirkt er erfrischend und innerlich reinigend. Dieses Harz öffnet die Wahrnehmung für das Göttliche.

Affirmation: Reinigung, Spiritualität, Inspiration

Menge: 20 g im Beutel

Copal blanco


5 Copal dunkel (Indonesien) Copal dunkel (Indonesien)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Ein feiner, waldiger Duft. Als Räucherwerk verbrannt wirkt er erfrischend und innerlich reinigend. Dieses Harz öffnet die Wahrnehmung für das Göttliche.

Affirmation: Klarheit, Reinigung

Menge: 25 g im Beutel

Copal dunkel


6 Copal negro (USA) Copal negro (USA)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal negro (Protium copal) stammt aus Mexiko. Ein tiefer, balsamischer Räucherstoff. Er hilft, in Lebenskrisen wieder den richtigen Weg zu finden. Copal negro wird auch verwendet, um mit Verstorbenen in Kontakt zu treten.

Affirmation: Anrufung, Gedenken

Menge: 20 g im Beutel

Copal negro


7 Copal negro (USA) Copal negro (USA)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal negro (Protium copal) stammt aus Mexiko. Ein tiefer, balsamischer Räucherstoff. Er hilft, in Lebenskrisen wieder den richtigen Weg zu finden. Copal negro wird auch verwendet, um mit Verstorbenen in Kontakt zu treten.

Affirmation: Anrufung, Gedenken

Menge: 20 g im Beutel

Copal negro


8 Copal oro (USA) Copal oro (USA)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal oro aus dem Harz von Icaica icicariba (Burseraceae) stammt hauptsächlich aus Süd- und Mittelamerika. Ein warmer, harziger Duft, der klärend und aufbauend wirkt. Er hilft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Affirmation: klärend, aufbauend

Menge: 20 g im Beutel

Copal oro


9 Copal oro (USA) Copal oro (USA)

Copal 'ist - wie 'Weihrauch - eine Sammelbezeichnung für Baumharze verschiedener botanischer Herkunft, die als Räucherwerk und in der Lack-Produktion verwendet werden. Im mexikanisch-indianischen Sprachgebrauch wurden durchsichtige Harze als 'copalli' bezeichnet. Copal besitzt in Mexiko den gleichen Stellenwert wie bei uns der Weihrauch.

Indianer verwendeten Copal als Räucherwerk bei Zeremonien, Opferritualen sowie als Heilmittel für viele Arten von Erkrankungen. Copal klärt den Geist und hilft, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren. Er wirkt anregend auf Phantasie und Intuition und kann die Kreativität bei musischer Tätigkeit unterstützen. Copal hat eine reinigende und schützende Wirkung. Bei den Azteken hatten Kinder immer ein Stückchen Copal am Körper getragen, um gegen Krankheiten und Böses gefeit zu sein.

Copal oro aus dem Harz von Icaica icicariba (Burseraceae) stammt hauptsächlich aus Süd- und Mittelamerika. Ein warmer, harziger Duft, der klärend und aufbauend wirkt. Er hilft, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Affirmation: klärend, aufbauend

Menge: 20 g im Beutel

Copal oro


10 Das Buch vom Räuchern Das Buch vom Räuchern

Anwendung, Wirkung und Geschichten von duftendem Räucherwerk

Beim Räuchern werden besondere Harze und Pflanzenteile langsam auf Räucherkohle verbrannt. Der aufsteigende Rauch galt bei vielen Völkern jahrtausendelang als eine Botschaft an den Himmel. Was war das Geheimnis der kostbaren Räuchermischungen der ägyptischen Priester? Mit welchen Düften weissagte die Seherin des Orakels zu Delphi? Welche Räucherstoffe verstärken unsere Träume?

Die Autorin legt das erste umfassende Buch über die Kunst des Räucherns mit Duftstoffen vor - von der Altsteinzeit über die Hochkulturen in Ägypten, Mesopoatimien, Griechenland bis 'zum Ursprung der Räucherkultur im Fernen Osten und zu den noch heute lebendigen Bräuchen bei den Indianern.

Mit einer ausführlichen Beschreibung der Geschichte der einzelnen Räuchersubstanzen, ihrer praktischen Anwendung und mit bisher unveröffentlichten Rezepten zum Selbstmischen. Das Buch ist sehr hilfreich, wenn es um das Aufstöbern alter Räucherungen in verschiedenen Kulturen geht.

Bei diesem Titel handelt es sich um eine Neuauflage von 'Botschaft an den Himmel'.

  • Autor: Susanne Fischer-Rizzi
  • 227 Seiten, gebunden, vierfarbig
  • Verlag: AT Verlag' Auflage: 5 (30. August 2008)


11 Das große Buch vom Räuchern Das große Buch vom Räuchern

Aus dem Inhalt:

  • Riechen, Räuchern, Rituale
  • Räuchergeschichte der Menschheit
  • Was brauche ich und wie wird`s gemacht?
  • Die Welt der Räucherstäbchen
  • Rezepte und Rituale für jeden Anlass
  • Kleines Lexikon der Räucherstoffe

Was benötige ich für eine Räucherung? Welche Hölzer und Harze, Wurzeln und Blüten sind erhältlich? Was bewirken sie, und wie wende ich sie richtig an? Welche Rezepturen haben sich bei Liebeskummer, zum Schutz, als Seelenbalsam, für die Entspannung oder zur energetischen Reinigung bewährt? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der bekannte Experte Franz X.?J. Huber, der selbst erlesenes Räucherwerk aus aller Welt importiert. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden Räucherbegeisterten!

- Mit 85 Rezepturen für jeden Anlass und jedes Lebensthema
- Mit Lexikon zu 72 Räucherstoffen und deren Wirkung
- Mit viel spannendem Hintergrundwissen zum Räuchern


»Räucherwerk ist ein machtvolles Werkzeug. Der Geist der Pflanze, der sich im Rauch offenbart, macht uns zutiefst lebendig und wirkt heilsam, indem er uns als Ganzes anspricht. Denn Düfte entfalten auf verschiedenen Ebenen unseres Seins ihre Wirkung: körperlich, seelisch und emotional.« Franz X. J. Huber

Tipp: Dieses Buch ist der praktische Ratgeber zu den Räucherungen von World of Incense.

Die Autoren:

Franz X. J. Huber, geboren 1964 in München, befasst sich seit Jahrzehnten intensiv mit Heilkräutern und dem tradi­tionellen Räucherwerk aus Orient und Okzident und gilt über Deutschland hinaus als Kenner dieser uralten Räucherkunst.

Anja Schmidt, geboren 1969 in Frankfurt am Main, lebt und arbeitet als freie Lektorin, Journalistin und Texterin in München. Sie ist spezialisiert auf die Themenbereiche Spiritualität, Esoterik, ganzheitliche Gesundheit und Psychologie.

  • Autoren: Franz X.J. Huber & Anja Schmidt
  • 272 Seiten, Flexobroschur, farbig, mit Abbildungen
  • Neuauflage 2018, Schirner Verlag

 '

 '


12 Duftlampe Jasmin für Harze und ätherische Öle Duftlampe Jasmin für Harze und ätherische Öle

Sehr schöne Duftlampe aus Kunstporzellan mit einem zarten Jasminblüten-Motiv,  'Räucherstövchen und Aromalampe in einem. Die Duftlampe mit Teelicht ist ideal für die sanfte Räucherung von Harzen, Kräutern, Gewürzen und Blüten sowie das Verdunsten von ätherischen Ölen. Genießen Sie entspannenden, ausgleichenden und beruhigenden Eigenschaften der Aromastoffe als Raumdüfte, zur Reinigung der Atmosphäre oder zur Aromatherapie.

Anwendung:

Als Räucherstövchen

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser oder Feuersand. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Als Aromalampe

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Sie können Ihre eigenen Mischungen aus Räucherharzen, getrocknete Pflanzen und ätherischen Ölen herstellen und so Ihr individuelles Naturduftambiente schaffen. In uns allen schlummert ein Parfumeur!

  • Material: Kunstporzellan
  • Farbe: weiß mit grünem Motiv
  • Maße: Ø 9,5 cm, Höhe 11 cm
  • Lieferung ohne Teelicht

 '


13 Duftlampe Jasmin für Harze und ätherische Öle Duftlampe Jasmin für Harze und ätherische Öle

Sehr schöne Duftlampe aus Kunstporzellan mit einem zarten Jasminblüten-Motiv,  'Räucherstövchen und Aromalampe in einem. Die Duftlampe mit Teelicht ist ideal für die sanfte Räucherung von Harzen, Kräutern, Gewürzen und Blüten sowie das Verdunsten von ätherischen Ölen. Genießen Sie entspannenden, ausgleichenden und beruhigenden Eigenschaften der Aromastoffe als Raumdüfte, zur Reinigung der Atmosphäre oder zur Aromatherapie.

Anwendung:

Als Räucherstövchen

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser oder Feuersand. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Als Aromalampe

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Sie können Ihre eigenen Mischungen aus Räucherharzen, getrocknete Pflanzen und ätherischen Ölen herstellen und so Ihr individuelles Naturduftambiente schaffen. In uns allen schlummert ein Parfumeur!

  • Material: Kunstporzellan
  • Farbe: weiß mit grünem Motiv
  • Maße: Ø 9,5 cm, Höhe 11 cm
  • Lieferung ohne Teelicht

 '


14 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 2 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 2

Duftlampe mit Teelicht für die sanfte Räucherung von Harzen und das Verdunsten von ätherischen Ölen. Räucherstövchen und Aromalampe in Einem.

Die wertvollen natürlichen Räucherharze und ätherischen Öle schaffen ein angenehmes Duftambiente, reinigen die Raumluft und wirken 'entspannend, beruhigend und ausgleichend.

Anwendung:

Als Räucherstövchen

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser oder Feuersand. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Als Aromalampe

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Sie können Ihre eigenen Mischungen aus Räucherharzen, getrocknete Pflanzen und ätherischen Ölen herstellen und so Ihr individuelles Naturduftambiente schaffen. In uns allen schlummert ein Parfumeur!

  • Material: Naturstein
  • Farbe: schwarz mit eingraviertem keltischem Motiv
  • Maße: Ø 8 cm, Höhe ca. 11 cm ohne Schale, ca. 12 cm mit Schale
  • Lieferung mit Teelicht

 '


15 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 2 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 2

Duftlampe mit Teelicht für die sanfte Räucherung von Harzen und das Verdunsten von ätherischen Ölen. Räucherstövchen und Aromalampe in Einem.

Die wertvollen natürlichen Räucherharze und ätherischen Öle schaffen ein angenehmes Duftambiente, reinigen die Raumluft und wirken 'entspannend, beruhigend und ausgleichend.

Anwendung:

Als Räucherstövchen

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser oder Feuersand. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Als Aromalampe

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Sie können Ihre eigenen Mischungen aus Räucherharzen, getrocknete Pflanzen und ätherischen Ölen herstellen und so Ihr individuelles Naturduftambiente schaffen. In uns allen schlummert ein Parfumeur!

  • Material: Naturstein
  • Farbe: schwarz mit eingraviertem keltischem Motiv
  • Maße: Ø 8 cm, Höhe ca. 11 cm ohne Schale, ca. 12 cm mit Schale
  • Lieferung mit Teelicht

 '


16 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 3 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 3

Duftlampe mit Teelicht aus schwarzem Naturstein mit eingraviertem Blumenmotiv für die sanfte Räucherung von Harzen und das Verdunsten von ätherischen Ölen. 'Räucherstövchen und Aromalampe in Einem.

Die wertvollen natürlichen Räucherharze und ätherischen Öle schaffen ein angenehmes Duftambiente, reinigen die Raumluft und wirken 'entspannend, beruhigend und ausgleichend.

Anwendung:

Als Räucherstövchen

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser oder Feuersand. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Als Aromalampe

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Sie können Ihre eigenen Mischungen aus Räucherharzen, getrocknete Pflanzen und ätherischen Ölen herstellen und so Ihr individuelles Naturduftambiente schaffen. In uns allen schlummert ein Parfumeur!

  • Material: Naturstein
  • Farbe: schwarz mit eingraviertem Blumenmotiv
  • Maße: Ø '7 cm, Höhe ca. 8 cm ohne Schale, ca. 9 cm mit Schale
  • Lieferung mit Teelicht

 '


17 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 3 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Geo 3

Duftlampe mit Teelicht aus schwarzem Naturstein mit eingraviertem Blumenmotiv für die sanfte Räucherung von Harzen und das Verdunsten von ätherischen Ölen. 'Räucherstövchen und Aromalampe in Einem.

Die wertvollen natürlichen Räucherharze und ätherischen Öle schaffen ein angenehmes Duftambiente, reinigen die Raumluft und wirken 'entspannend, beruhigend und ausgleichend.

Anwendung:

Als Räucherstövchen

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser oder Feuersand. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Als Aromalampe

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Sie können Ihre eigenen Mischungen aus Räucherharzen, getrocknete Pflanzen und ätherischen Ölen herstellen und so Ihr individuelles Naturduftambiente schaffen. In uns allen schlummert ein Parfumeur!

  • Material: Naturstein
  • Farbe: schwarz mit eingraviertem Blumenmotiv
  • Maße: Ø '7 cm, Höhe ca. 8 cm ohne Schale, ca. 9 cm mit Schale
  • Lieferung mit Teelicht

 '


18 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Moucharabieh Duftlampe für Harze und ätherische Öle Moucharabieh

Schönes Räucherstövchen mit Teelicht für die sanfte Räucherung von Harzen und das Verdunsten von ätherischen Ölen. Räucherstövchen und Aromalampe in Einem. Auch für Räucherkegel sehr gut geeignet!

Das Design des Räucherstövchens wurde inspiriert von der traditionellen Architektur Arabiens, vor allem von den dekorativen Holzgittern mit ornamentalen Mustern, genannt Maschrabiyya oder französisch 'Moucharabieh', die anstelle von Fenstern in vielen islamischen Ländern anzutreffen sind. Das brennende Teelicht erzeugt ein wunderschönes Lichtspiel durch das feine Muster des Räucherstövchens.

Die wertvollen natürlichen Räucherharze und ätherischen Öle schaffen ein angenehmes Duftambiente, reinigen die Raumluft und wirken entspannend, beruhigend und ausgleichend.

Anwendung:

Als Räucherstövchen: Füllen Sie die Schale mit Feuersand oder Granulat. Zünden Sie das Teelicht an und legen Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) oder einen Räucherkegel auf den Sand. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Entfernen Sie verbranntes Räucherwerk sofort, am besten mit einer Räucherzange.

Als Aromalampe: Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Dieses Gefäß wird von Hand in der Stadt Agra im Herzen von Indien gefertigt. Schon früh haben sich in Agra 'Handwerker angesiedelt, die bekannt sind für ihre kunstvollen Marmorarbeiten. 'Höchster Ausdruck dieser Kunstfertigkeit ist das weltberühmte Taj Mahal in Agra, einem Mausoleum, das auf einer riesigen Marmorplattform in Form einer Moschee errichtet wurde.

  • Material: Naturstein
  • Farbe: schwarz
  • Hergestellt in Indien, handgemacht
  • Maße: Ø 8,8 cm, Höhe ca. 11,5 cm
  • Geeignet für Harze, ätherische Öle, Räucherkegel
  • Lieferung ohne Teelicht

 '


19 Duftlampe für Harze und ätherische Öle Moucharabieh Duftlampe für Harze und ätherische Öle Moucharabieh

Schönes Räucherstövchen mit Teelicht für die sanfte Räucherung von Harzen und das Verdunsten von ätherischen Ölen. Räucherstövchen und Aromalampe in Einem. Auch für Räucherkegel sehr gut geeignet!

Das Design des Räucherstövchens wurde inspiriert von der traditionellen Architektur Arabiens, vor allem von den dekorativen Holzgittern mit ornamentalen Mustern, genannt Maschrabiyya oder französisch 'Moucharabieh', die anstelle von Fenstern in vielen islamischen Ländern anzutreffen sind. Das brennende Teelicht erzeugt ein wunderschönes Lichtspiel durch das feine Muster des Räucherstövchens.

Die wertvollen natürlichen Räucherharze und ätherischen Öle schaffen ein angenehmes Duftambiente, reinigen die Raumluft und wirken entspannend, beruhigend und ausgleichend.

Anwendung:

Als Räucherstövchen: Füllen Sie die Schale mit Feuersand oder Granulat. Zünden Sie das Teelicht an und legen Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) oder einen Räucherkegel auf den Sand. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Entfernen Sie verbranntes Räucherwerk sofort, am besten mit einer Räucherzange.

Als Aromalampe: Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gießen Sie kein kaltes Wasser in die heiße Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß nicht unbeaufsichtigt brennen.

Dieses Gefäß wird von Hand in der Stadt Agra im Herzen von Indien gefertigt. Schon früh haben sich in Agra 'Handwerker angesiedelt, die bekannt sind für ihre kunstvollen Marmorarbeiten. 'Höchster Ausdruck dieser Kunstfertigkeit ist das weltberühmte Taj Mahal in Agra, einem Mausoleum, das auf einer riesigen Marmorplattform in Form einer Moschee errichtet wurde.

  • Material: Naturstein
  • Farbe: schwarz
  • Hergestellt in Indien, handgemacht
  • Maße: Ø 8,8 cm, Höhe ca. 11,5 cm
  • Geeignet für Harze, ätherische Öle, Räucherkegel
  • Lieferung ohne Teelicht

 '


20 Edelstahl-Räuchersieb Edelstahl-Räuchersieb

Das stabile Edelstahlräuchersieb eignet sich sehr gut zum angenehmen und problemlosen Verglimmen von Räucherwerk ohne Räucherkohle nach dem Prinzip der Aromalampe. Es hat ein sehr feines Haarsieb und passt auf viele Aromalampen mit abnehmbarer Schale.

  • Maß'e: Ø ca. 11,5 cm, stabile Ausführung

Anwendung

  • Legen Sie das Räuchersieb auf Ihre Aromalampe. Mit einem Teelicht unter dem Räuchersieb ist es wichtig, den Abstand zu dem Räucherwerk fein zu justieren, denn Kräuter und Harze verglimmen sehr unterschiedlich.
  • Da bestimmte Räucherstoffe wie z. B. Harze dünnflüssig werden und durchtropfen können, empfehlen wir Ihnen, etwas Quarzsand auf das Sieb streuen oder ein Stück Alufolie aufzulegen, bevor Sie das Räucherwerk auflegen.
  • Legen Sie nun das Räucherwerk auf. Dabei genügt eine geringe Menge' dies gilt insbesondere für Harze. Bei Harzen empfiehlt es sich, diese zusammen mit Hölzern oder Kräutern zu verglimmen, da die Flammenhöhe während des Räucherns variieren kann.

Vorsicht beim Umgang mit offenem Feuer!

  • Verwenden Sie ein Räuchergefäß', das rundherum Feuerschutz bietet.
  • Stellen Sie die Aromalampe auf eine feuerfeste Unterlage.
  • Lassen Sie das Stövchen nie unbeaufsichtigt brennen!

Für Schäden aus unsachgemäß'em Gebrauch wird keine Haftung übernommen.

Reinigung des Edelstahlräuchersiebs

Um Harzreste abzubrennen, halten Sie das Sieb von beiden Seiten über das Feuer und bürsten anschließ'end die Reste ab. Der Ruß' kann mit Seifenlauge abgewaschen werden.


21 Edelstahl-Räuchersieb Edelstahl-Räuchersieb

Das stabile Edelstahlräuchersieb eignet sich sehr gut zum angenehmen und problemlosen Verglimmen von Räucherwerk ohne Räucherkohle nach dem Prinzip der Aromalampe. Es hat ein sehr feines Haarsieb und passt auf viele Aromalampen mit abnehmbarer Schale.

  • Maß'e: Ø ca. 11,5 cm, stabile Ausführung

Anwendung

  • Legen Sie das Räuchersieb auf Ihre Aromalampe. Mit einem Teelicht unter dem Räuchersieb ist es wichtig, den Abstand zu dem Räucherwerk fein zu justieren, denn Kräuter und Harze verglimmen sehr unterschiedlich.
  • Da bestimmte Räucherstoffe wie z. B. Harze dünnflüssig werden und durchtropfen können, empfehlen wir Ihnen, etwas Quarzsand auf das Sieb streuen oder ein Stück Alufolie aufzulegen, bevor Sie das Räucherwerk auflegen.
  • Legen Sie nun das Räucherwerk auf. Dabei genügt eine geringe Menge' dies gilt insbesondere für Harze. Bei Harzen empfiehlt es sich, diese zusammen mit Hölzern oder Kräutern zu verglimmen, da die Flammenhöhe während des Räucherns variieren kann.

Vorsicht beim Umgang mit offenem Feuer!

  • Verwenden Sie ein Räuchergefäß', das rundherum Feuerschutz bietet.
  • Stellen Sie die Aromalampe auf eine feuerfeste Unterlage.
  • Lassen Sie das Stövchen nie unbeaufsichtigt brennen!

Für Schäden aus unsachgemäß'em Gebrauch wird keine Haftung übernommen.

Reinigung des Edelstahlräuchersiebs

Um Harzreste abzubrennen, halten Sie das Sieb von beiden Seiten über das Feuer und bürsten anschließ'end die Reste ab. Der Ruß' kann mit Seifenlauge abgewaschen werden.


22 Erzengel-Weihrauch Ariel Erzengel-Weihrauch Ariel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Gabriel: Leben, Neubeginn, Erfüllung

Affirmation: Naturverbundenheit, Fülle

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


23 Erzengel-Weihrauch Azrael Erzengel-Weihrauch Azrael

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Führung, Inspiration, Entwicklung

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


24 Erzengel-Weihrauch Gabriel Erzengel-Weihrauch Gabriel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Leben, Neubeginn, Erfüllung

Menge: 25 g 'im Beutel

Weihrauch u. a.


25 Erzengel-Weihrauch Jophiel Erzengel-Weihrauch Jophiel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Freude, Lebenslust, Erleuchtung

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


26 Erzengel-Weihrauch Metatron Erzengel-Weihrauch Metatron

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Ausgleich, Rituale, Gemeinschaft

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


27 Erzengel-Weihrauch Michael Erzengel-Weihrauch Michael

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Schutz, Urkraft, Selbstsicherheit

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


28 Erzengel-Weihrauch Raguel Erzengel-Weihrauch Raguel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Führung, Trost, Transformation

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


29 Erzengel-Weihrauch Raphael Erzengel-Weihrauch Raphael

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Heilkraft, Trost, Wegweisung

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


30 Erzengel-Weihrauch Sandalphon Erzengel-Weihrauch Sandalphon

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Wissen, Weisheit, Entscheidung

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


31 Erzengel-Weihrauch Uriel Erzengel-Weihrauch Uriel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Mut, Lebenskraft, Problemlösung

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


32 Erzengel-Weihrauch Zadkiel Erzengel-Weihrauch Zadkiel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Affirmation: Recht, Gesetz, Intuition, Freiheit

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


33 Gewürzweihrauch Gewürzweihrauch

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel


34 Kirchenweihrauch Angelus Kirchenweihrauch Angelus

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


35 Kirchenweihrauch Arabisch dunkel Kirchenweihrauch Arabisch dunkel

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


36 Kirchenweihrauch Ascensio Kirchenweihrauch Ascensio

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


37 Kirchenweihrauch Ascensio gold Kirchenweihrauch Ascensio gold

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


38 Kirchenweihrauch Balthasar Kirchenweihrauch Balthasar

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


39 Kirchenweihrauch Basilika Kirchenweihrauch Basilika

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


40 Kirchenweihrauch Benedikt Kirchenweihrauch Benedikt

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


41 Kirchenweihrauch Bischofs Gold Kirchenweihrauch Bischofs Gold

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


42 Kirchenweihrauch Cathedral Kirchenweihrauch Cathedral

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


43 Kirchenweihrauch David Kirchenweihrauch David

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


44 Kirchenweihrauch Gloria hell Kirchenweihrauch Gloria hell

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


45 Kirchenweihrauch Kaspar Kirchenweihrauch Kaspar

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


46 Kirchenweihrauch Lourdes gold Kirchenweihrauch Lourdes gold

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


47 Kirchenweihrauch Melchior Kirchenweihrauch Melchior

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


48 Kirchenweihrauch Palästina König Kirchenweihrauch Palästina König

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


49 Kirchenweihrauch Paradies Kirchenweihrauch Paradies

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


50 Kirchenweihrauch Pontifical Kirchenweihrauch Pontifical

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


51 Kirchenweihrauch Rheinisch Kirchenweihrauch Rheinisch

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


52 Kirchenweihrauch Salomo Kirchenweihrauch Salomo

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


53 Kirchenweihrauch Schwarze Madonna Kirchenweihrauch Schwarze Madonna

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


54 Kirchenweihrauch Vatican Kirchenweihrauch Vatican

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


55 Kirchenweihrauch Zacharias Kirchenweihrauch Zacharias

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g im Beutel

Weihrauch u. a.


56 Königsweihrauch Königsweihrauch

Weihrauch wurde schon im Alten Testament häufig als Opfergabe und heiliges Räucherwerk erwähnt. Kirchenweihrauch wird auch heute noch in katholischen Kirchen in unterschiedlichen Qualitäten und in Mischungen mit anderen Harzen und Kräutern verbrannt.

Menge: 25 g 'im Beutel

Weihrauch u. a.


57 Mischset Räucherharz-Geschenksortiment Mischset Räucherharz-Geschenksortiment

Neun reine Harze und Harzmischungen in einer praktischen Holzdose. Das besondere Set für diejenigen, die aus verschiedenen Harzen und Harzmischungen auswählen möchten oder gerne exklusive Geschenke machen.

Inhalt:

  • Olibanum Eritrea (Weihrauch)
  • Guggul
  • Myrrhe first choice
  • Sandarak
  • Benzoe
  • Dammar
  • Copal Manila
  • Harzmischung Ritual: verschiedene Sorten Olibanum, Myrrhe, Benzoe, Sandelholz, Lavendelblüten
  • Harzmischung 1001 Nacht: verschiedene Sorten Weihrauch (Olibanum), Benzoe, Myrrhe, Sandelholz, Lavendelblüten
  • 10 Tabletten Räucherkohle
  • 1 Kupferlöffel

 '


58 Palo Santo - Heiliges Holz (A-extra, geschnitten) Palo Santo - Heiliges Holz (A-extra, geschnitten)

Palo Santo (Bursera graveolens), auch ''Heiliges Holz' genannt, ist ein Trockenwaldbaum aus Peru. Er gilt als starker Baum, der unter harten Bedingungen gedeiht. Die Bursera Familie liefert auch ein Harz, das dem eigentlichen Copalharz recht ähnlich ist und häufig auch als Copal bezeichnet wird.

Palo Santo, dem 'Heiligen Holz', werden groß'e Heilkräfte und das Vertreiben böser Geister bzw. negativer Energien aller Art nachgesagt. Sein Herkunftsland ist Peru und seine Verwendung unter der indianischen Bevölkerung geht auf eine Jahrtausende alte Tradition zurück. Es heiß't, die bösen Geister scheuen diesen charakteristischen Duft des Harzes, das im Holz enthalten ist, wogegen gute Geister von ihm angezogen werden. In Peru wird Heiliges Holz zur Unterstützung der Heilung von Krankheiten und zur Reinigung der Luft verwendet. Hierzu werden Späne des Holzes entzündet, die Flamme wird ausgewedelt (nicht ausgeblasen, das vertreibt die guten Geister!) und mit dem glühenden Span die Wohnstätte ausgeräuchert. Das Holz kann mehrfach entzündet werden und wird nach Gebrauch in eine feuerfeste Schale gelegt, wo es vollständig verglimmt und seinen aromatischen Duft verströmt.

Das harzreiche Palo Santo Holz riecht wunderbar süß', mit einem Anflug von Kokos, letztlich aber mit kaum etwas anderem vergleichbar. Es wird geräuchert, um spirituelle Augenblicke, Meditation und Kontemplation zu vertiefen. Schon ein Stück Holz reicht aus, um einen ganzen Raum mit seinem unverwechselbaren, himmlisch würzig-harzigen, sehr dominanten Duft zu erfüllen. Es hilft negative Schwingungen und Energie zu vertreiben. Palo Santo erhebt die Seele und ist daher gut für Meditiationen geeignet.

Palo Santo ist für Südamerika das, was Sandelholz für Asien ist. Einer der wahrhaft königlichen Räucherschätze der Welt!

Affirmation: Heilung, Anrufung, Schutz

Menge: 20 g im Beutel, A-extra Qualität, geschnitten

Palo Santo


59 Palo Santo - Heiliges Holz (A-extra, gespalten) Palo Santo - Heiliges Holz (A-extra, gespalten)
Palo Santo (Bursera graveolens), auch ''Heiliges Holz' genannt, ist ein Trockenwaldbaum aus Peru. Er gilt als starker Baum, der unter harten Bedingungen gedeiht. Die Bursera Familie liefert auch ein Harz, das dem eigentlichen Copalharz recht ähnlich ist und häufig auch als Copal bezeichnet wird.

Palo Santo, dem 'Heiligen Holz', werden groß'e Heilkräfte und das Vertreiben böser Geister bzw. negativer Energien aller Art nachgesagt. Sein Herkunftsland ist Peru und seine Verwendung unter der indianischen Bevölkerung geht auf eine Jahrtausende alte Tradition zurück. Es heiß't, die bösen Geister scheuen diesen charakteristischen Duft des Harzes, das im Holz enthalten ist, wogegen gute Geister von ihm angezogen werden. In Peru wird Heiliges Holz zur Unterstützung der Heilung von Krankheiten und zur Reinigung der Luft verwendet. Hierzu werden Späne des Holzes entzündet, die Flamme wird ausgewedelt (nicht ausgeblasen, das vertreibt die guten Geister!) und mit dem glühenden Span die Wohnstätte ausgeräuchert. Das Holz kann mehrfach entzündet werden und wird nach Gebrauch in eine feuerfeste Schale gelegt, wo es vollständig verglimmt und seinen aromatischen Duft verströmt.

Das harzreiche Palo Santo Holz riecht wunderbar süß', mit einem Anflug von Kokos, letztlich aber mit kaum etwas anderem vergleichbar. Es wird geräuchert, um spirituelle Augenblicke, Meditation und Kontemplation zu vertiefen. Schon ein Stück Holz reicht aus, um einen ganzen Raum mit seinem unverwechselbaren, himmlisch würzig-harzigen, sehr dominanten Duft zu erfüllen. Es hilft negative Schwingungen und Energie zu vertreiben. Palo Santo erhebt die Seele und ist daher gut für Meditiationen geeignet.

Palo Santo ist für Südamerika das, was Sandelholz für Asien ist. Einer der wahrhaft königlichen Räucherschätze der Welt!

Affirmation: Heilung, Anrufung, Schutz

Menge: 20 g im Beutel, A-extra Qualität, gespalten

Palo Santo


60 Palo Santo Bündel Palo Santo Bündel

Palo Santo (Bursera graveolens), auch ''Heiliges Holz' genannt, ist ein Trockenwaldbaum aus Peru. Er gilt als starker Baum, der unter harten Bedingungen gedeiht. Die Bursera Familie liefert auch ein Harz, das dem eigentlichen Copalharz recht ähnlich ist und häufig auch als Copal bezeichnet wird.

Palo Santo, dem 'Heiligen Holz', werden groß'e Heilkräfte und das Vertreiben böser Geister bzw. negativer Energien aller Art nachgesagt. Sein Herkunftsland ist Peru und seine Verwendung unter der indianischen Bevölkerung geht auf eine Jahrtausende alte Tradition zurück. Es heiß't, die bösen Geister scheuen diesen charakteristischen Duft des Harzes, das im Holz enthalten ist, wogegen gute Geister von ihm angezogen werden. In Peru wird Heiliges Holz zur Unterstützung der Heilung von Krankheiten und zur Reinigung der Luft verwendet. Hierzu werden Späne des Holzes entzündet, die Flamme wird ausgewedelt (nicht ausgeblasen, das vertreibt die guten Geister!) und mit dem glühenden Span die Wohnstätte ausgeräuchert. Das Holz kann mehrfach entzündet werden und wird nach Gebrauch in eine feuerfeste Schale gelegt, wo es vollständig verglimmt und seinen aromatischen Duft verströmt.

Das harzreiche Palo Santo Holz riecht wunderbar süß', mit einem Anflug von Kokos, letztlich aber mit kaum etwas anderem vergleichbar. Es wird geräuchert, um spirituelle Augenblicke, Meditation und Kontemplation zu vertiefen. Schon ein Stück Holz reicht aus, um einen ganzen Raum mit seinem unverwechselbaren, himmlisch würzig-harzigen, sehr dominanten Duft zu erfüllen. Es hilft negative Schwingungen und Energie zu vertreiben. Palo Santo erhebt die Seele und ist daher gut für Meditiationen geeignet.

Palo Santo ist für Südamerika das, was Sandelholz für Asien ist. Einer der wahrhaft königlichen Räucherschätze der Welt!

Affirmation: Heilung, Anrufung, Schutz

Menge: ca. 100 g

Palo Santo


61 Räucherschale Zen Räucherschale Zen

Der stilvolle Zen-Räucherstäbchenhalter aus Gusseisen ist ideal als Halter für Räucherstäbchen und Räucherkegel.

Mit seinem schlanken Design, der mattschwarzen Oberfläche und der Ziervergoldung passt er perfekt in jedes Interieur und verleiht Ihrer Dekoration einen japanischen Touch.

Verwendung als Räucherschale: Das Gefäß eignet sich sehr gut als Halter für Räucherstäbchen und Räucherkegel: Dazu füllen Sie die Räucherschale mit Sand, Granulat oder Asche. Stecken Sie ein oder mehrere Räucherstäbchen in den Sand oder stellen Sie den Räucherkegel in die Mitte auf den Sand.

Gefäße aus Gusseisen sind wertvolle Gegenstände, die man ein Leben lang aufbewahren kann. Um Rost zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Schale trocken zu reinigen.

  • Material: Gusseisen
  • Farbe: schwarz
  • Maße: Ø ca. 6,5 cm, Höhe ca. 4,8 cm
  • Geeignet für Räucherstäbchen mit und ohne Stützholz
  • Geeignet für das Räuchern von Harzen, Kräutern und Hölzern auf Kohle
  • Lieferung ohne Räucherwerk und Räucherstäbchen

 '

 '

 '


62 Räucherschale Zen Räucherschale Zen

Der stilvolle Zen-Räucherstäbchenhalter aus Gusseisen ist ideal als Halter für Räucherstäbchen und Räucherkegel.

Mit seinem schlanken Design, der mattschwarzen Oberfläche und der Ziervergoldung passt er perfekt in jedes Interieur und verleiht Ihrer Dekoration einen japanischen Touch.

Verwendung als Räucherschale: Das Gefäß eignet sich sehr gut als Halter für Räucherstäbchen und Räucherkegel: Dazu füllen Sie die Räucherschale mit Sand, Granulat oder Asche. Stecken Sie ein oder mehrere Räucherstäbchen in den Sand oder stellen Sie den Räucherkegel in die Mitte auf den Sand.

Gefäße aus Gusseisen sind wertvolle Gegenstände, die man ein Leben lang aufbewahren kann. Um Rost zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Schale trocken zu reinigen.

  • Material: Gusseisen
  • Farbe: schwarz
  • Maße: Ø ca. 6,5 cm, Höhe ca. 4,8 cm
  • Geeignet für Räucherstäbchen mit und ohne Stützholz
  • Geeignet für das Räuchern von Harzen, Kräutern und Hölzern auf Kohle
  • Lieferung ohne Räucherwerk und Räucherstäbchen

 '

 '

 '


63 Räucherschale Zen Räucherschale Zen

Der stilvolle Zen-Räucherstäbchenhalter aus Gusseisen ist ideal als Halter für Räucherstäbchen und Räucherkegel.

Mit seinem schlanken Design, der mattschwarzen Oberfläche und der Ziervergoldung passt er perfekt in jedes Interieur und verleiht Ihrer Dekoration einen japanischen Touch.

Verwendung als Räucherschale: Das Gefäß eignet sich sehr gut als Halter für Räucherstäbchen und Räucherkegel: Dazu füllen Sie die Räucherschale mit Sand, Granulat oder Asche. Stecken Sie ein oder mehrere Räucherstäbchen in den Sand oder stellen Sie den Räucherkegel in die Mitte auf den Sand.

Gefäße aus Gusseisen sind wertvolle Gegenstände, die man ein Leben lang aufbewahren kann. Um Rost zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Schale trocken zu reinigen.

  • Material: Gusseisen
  • Farbe: schwarz
  • Maße: Ø ca. 6,5 cm, Höhe ca. 4,8 cm
  • Geeignet für Räucherstäbchen mit und ohne Stützholz
  • Geeignet für das Räuchern von Harzen, Kräutern und Hölzern auf Kohle
  • Lieferung ohne Räucherwerk und Räucherstäbchen

 '

 '

 '


64 Räucherschale aus Ton, naturbelassen Räucherschale aus Ton, naturbelassen

Naturbelassene, dreifüßige Tonschale zum Räuchern von Harzen, Balsamen, Hölzern und Kräutern auf Räucherkohle. Sehr schön auch zum Räuchern von indianischem Räucherwerk.

  • Material: Ton
  • Maße: Ø ca. '9 cm

 '


65 Räuchersortiment Räuchersortiment "Entspannung"

Das Räuchersortiment "Entspannung" enthält fein abgestimmte Räucherstoffe, deren Wirkung unsere Seele nährt und uns Erholung schenkt. Ob als Schlafräucherung, zur Tiefenentspannung oder für Meditationen - mit diesem Räuchersortiment aus naturreinen Kräutern, Harzen, Hölzern und Blüten können Sie nach Belieben ganz einfach Ihre eigene Räuchermischung kreieren!

Inhalt:

  • Sandelholz – beruhigt den hektischen Fluss der Gedanken.
  • Lavendelblüten – bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.
  • Baldrianwurzel – beruhigt und wirkt ausgleichend auf das Seelenleben. Fördert einen erholsamen Schlaf.
  • Maidalnuss – die „Traumnuss“ der Schamanen fördert einen tiefen Schlaf ohne Alpträume.
  • Zirbenholz – wirkt aufbauend bei Energielosigkeit und sorgt für einen erholsamen Schlaf.
  • Saflorblüten – wärmt die Seele und schenkt Geborgenheit.
  • Veilchenblüten – besonderer Seelentrost, schenkt Lebensfreue.
  • Klatschmohn – bringt Gelassenheit und fördert das Traumleben.
  • Palo Santo Holz – vertreibt negative Energien und schenkt Raum zur inneren Entfaltung.
  • Myrrhe – fördert die innere Balance und schenkt Harmonie.
  • Palo Santo Harz – erhebt die Seele und schafft meditativen Raum.
  • Sandarak – hilft Stress abzubauen und hat eine tief beruhigende Wirkung. Ideale Abendräucherung.

12 Döschen mit naturreinen Kräutern, Hölzern, Harzen und Blütenin einer hübschen Metallbox

Nettogewicht gesamt: ca. 30 g

 '


66 Räuchersortiment Räuchersortiment "Konzentration"

Das Räuchersortiment "Konzentration" enthält fein abgestimmte Räucherstoffe, die unseren Geist klären und frische Energie bringen. Mit diesem Räuchersortiment aus naturreinen Kräutern, Harzen, Hölzern und Blüten können Sie nach Belieben ganz einfach Ihre eigene Räuchermischung kreieren!

Inhalt:

  • Galgant – beruhigt das Gedankenrad und bringt uns ins Hier und Jetzt.
  • Kampfer – reinigt, klärt und löst Blockaden. Stärkt die Lebensenergie.
  • Kalmuswurzel – kräftigt das Nervenkostüm und steigert die Konzentration.
  • Mastix – klärt den Geist und ermöglicht einen konzentrierten Fokus.
  • Zitronenmelisse – ist konzentrationsfördernd und inspiriert für neue Gedankenwege.
  • Copal Kongo – stärkt Kreativität, Intuition und Inspiration

6 Döschen mit 'naturreinen Kräutern und Harzen in einer hübschen Metallbox

Nettogewicht gesamt: ca. 15 g

 '


67 Räuchersortiment Räuchersortiment "Liebe und Glück"

Das Räuchersortiment "Liebe und Glück" enthält fein abgestimmte Räucherstoffe, die unsere Herzen öffnen und Lebensfreude schenken. Für sinnliche Momente, als Seelenbalsam, zur Stärkung des Urvertrauens. Mit diesem Räuchersortiment aus naturreinen Kräutern, Harzen, Hölzern und Blüten können Sie nach Belieben ganz einfach Ihre eigene Räuchermischung kreieren!

Inhalt:

  • Patchouliblätter – verbinden uns mit unserer eigenen Sinnlichkeit.
  • Rosenblüten – wecken Liebe, Leidenschaft und Urvertrauen.
  • Daminanablätter – stärken die Intuition und öffnen unsere Herzen.
  • Jasminblüten – Herzöffner, der uns in bedingungslose Liebe, Geborgenheit und Urvertrauen hüllt.
  • Zitronenmelisse – beflügelt die Intuition und bringt Leichtigkeit bei Traurigkeit. Guter Begleiter bei Liebeskummer.
  • Labdanum – öffnet und Sinne und Herzen. Wirkt aphrodisierend.
  • Myrteblätter – Helferlein für Liebesglück und Seelenfrieden.
  • Myrrhe – tief, balsamisch und beruhigend. Ideal für Räucherungen am Abend.
  • Tonkabohnen – harmonisieren und erhellen das Gemüt! Glücksbringer!
  • Veilchenblüte –Seelentröster und Hoffnungsspender.
  • Benzoe Sumatra – Herzöffner, der die Inspiration anregt.
  • Styrax – löst Sorgen auf und kreiert eine liebevolle Stimmung.

12 Döschen mit 'naturreinen Kräutern, Harzen und Blüten in einer hübschen Metallbox

Nettogewicht gesamt: ca. 20 g

 '

 '

 '


68 Räuchersortiment Räuchersortiment "Rauhnacht"

Als Rauhnächte bezeichnet man die Tage um Weihnachten vom 24. Dezember bis zum 6. Januar. Dies ist eine besondere Zeit, in der die Tore zur Anderswelt weit offen stehen. Räuchern in dieser Zeit lässt Sie an der tiefen Mystik teilnehmen. Mit diesem Räuchersortiment aus naturreinen Kräutern, Harzen, Hölzern und Blüten können Sie nach Belieben ganz einfach Ihre eigene Räuchermischung für die Rauhnächte kreieren!

Inhalt:

  • Alantwurzel - bringt Sonne ins Herz und erwärmt das Gemüt.
  • Angelikawurzel - erzeugt einen Schutzmantel aus Licht.
  • Baldrianwurzel - öffnet die Tore in die Anderswelt.
  • Beifuß - vertreibt Geister und Dämonen.
  • Bernstein - öffnet altes Wissen in uns und vertreibt negative Energien.
  • Eichenrinde - schützt und stärkt unsere Widerstandskraft und Geradlinigkeit.
  • Eisenkraut - öffnet die Verbindung zur Anderswelt.
  • Erdrauch - vertreibt schädigende Einflüsse.
  • Kiefernharz - hat eine reinigende Wirkung und vertreibt Melancholie und Trauer.
  • Mariengras - lädt das Schöne ein und erzeugt eine warmherzige und freundliche Atmosphäre.
  • Wacholderbeeren - Wacholderspitzen - Wacholder wird als Schutzpflanze gegen alles Negative angesehen. Er klärt den Geist und bringt Kraft, um Widrigkeiten zu widerstehen.

12 Döschen mit naturreinen Kräutern, Hölzern, Harzen und Blüten in einer hübschen Metallbox

Nettogewicht gesamt: ca. 30 g

 '


69 Räuchersortiment Räuchersortiment "Reinigung und Schutz"

Das Räuchersortiment "Reinigung und Schutz" enthält fein abgestimmte Räucherstoffe, die von negativen Energien befreien und einen Schutzkreis um Mensch und Raum bilden. Mit diesem Räuchersortiment aus naturreinen Kräutern, Harzen, Hölzern und Blüten können Sie nach Belieben ganz einfach Ihre eigene Räuchermischung kreieren!

Inhalt:

  • Weißer Salbei – heilige Pflanze der Indianer. Reinigt die Atmosphäre und klärt das Bewusstsein.
  • Süßholzwurzel – ideal für die Aurareinigung. Löst negative Energien auf.
  • Wacholderbeeren – Schutzpflanze gegen alles Negative.
  • Eukalyptus – befreit von Fremdeinflüssen und Schwermut.
  • Kampfer – reinigt, klärt und löst Blockaden. Stärkt die Lebensenergie.
  • Copal negro – zieht Gutes an und vertreibt böse Geister.
  • Olibanum Eritrea – Atmosphärenreinigung, göttliche Verbindung.
  • Eichenrinde – gibt Kraft und Stärke.
  • Thymian – vertreibt Dämonen und baut einen Schutzkreis auf. Lässt neue Lebenskraft erblühen.
  • Beifuß – starke Reinigungs- und Schutzpflanze. Hilft dabei, alten Ballast loszulassen.
  • Bernstein – ideal zum Verarbeiten und Reinigen alter Themen.
  • Drachenblut-Pulver – starke Schutzpflanze. Vertreibt negative Energien und bringt neuen Mut.

12 Döschen mit naturreinen Kräutern, Hölzern, Harzen und Blüten in einer hübschen Metallbox

Nettogewicht gesamt: ca. 30 g


70 Räuchersortiment Räuchersortiment "Wahrnehmung"

Das Räuchersortiment "Wahrnehmung" enthält fein abgestimmte Räucherstoffe, deren Wirkung die geistigen Pforten öffnet und die unsere Intuition beflügeln. Mit diesem Räuchersortiment aus naturreinen Kräutern, Harzen und Blüten können Sie nach Belieben ganz einfach Ihre eigene Räuchermischung kreieren!

Inhalt:

  • Alantwurzel – Lichtbringer. Stärkt die Hellsicht und schenkt innere Freude.
  • Angelikawurzel – Engelschutz. Öffnet Tore in die Anderswelt.
  • Königskerzenblüten – magische Pflanze. Wirkt auf das dritte Auge und schützt vor Negativem.
  • Habichtskraut - magische Pflanze. Stärkt die Visionskraft und das Bewusstsein.
  • Katzenminze – wirkt bewusstseinserweiternd und stressreduzierend.
  • Mistelzweige – keltische Zauberpflanze. Löst negative Schwingungen im Unterbewusstsein auf und steigert die Lichtkraft.
  • Eisenkraut – magische Pflanze. Lässt uns unsere Geistführung spüren.
  • Muskatblüten – magische Pflanze. Fördert die himmlische Kommunikation und Visionskraft.
  • Kornblume – Meister der Kommunikation. Öffnet das dritte Auge und schenkt tiefe Einsichten.
  • Dammar – erhellt die Seele mit Licht und Freude.
  • Sal – schamanisches Reisemittel für Astralreisen.
  • Holunderbeeren – Ritual- und Orakelpflanze. Kontakt zur Anderswelt.

12 Döschen mit naturreinen Kräutern, Harzen und Blüten in einer hübschen Metallbox

Nettogewicht gesamt: ca. 30 g

 '


71 Räucherstövchen / Weihrauchbrenner  mit Sieb silberfarben Räucherstövchen / Weihrauchbrenner mit Sieb silberfarben

Höhenverstellbares Räucherstövchen/Weihrauchbrenner mit Räuchersieb zum Räuchern ohne Kohle. Durch die aufsteigende Hitze des Teelichts verglimmen die Räucherstoffe auf sanfte und langsame Art und Weise.

Das Stövchen besteht komplett aus vernickeltem Metall. Es hat einen Sockel für das Teelicht und ein Räuchersieb für die Räucherstoffe. Das Sieb ist höhenverstellbar und schwenkbar. Der Abstand zwischen Teelicht und Sieb kann flexibel eingestellt werden. Das Sieb lässt sich zum Säubern durch Öffnen der Feststellschraube entfernen.

Die Anwendung ist einfach: Geben Sie das Räucherwerk, z. B. Harze, Räucherkräuter oder Räuchermischungen, in die Räucherpfanne. Zünden Sie das Teelicht an und genieß'en Sie den aufsteigenden Duft. Variieren Sie bei Bedarf die Höhe des Räuchersiebs.

  • Handarbeit
  • Material: Messing, vernickelt
  • Maß'e: Höhe ca. 11 cm, Ø Sieb ca. 6 cm
  • Lieferung ohne Teelicht und Räucherwerk


72 Räucherstövchen / Weihrauchbrenner  mit Sieb silberfarben Räucherstövchen / Weihrauchbrenner mit Sieb silberfarben

Höhenverstellbares Räucherstövchen/Weihrauchbrenner mit Räuchersieb zum Räuchern ohne Kohle. Durch die aufsteigende Hitze des Teelichts verglimmen die Räucherstoffe auf sanfte und langsame Art und Weise.

Das Stövchen besteht komplett aus vernickeltem Metall. Es hat einen Sockel für das Teelicht und ein Räuchersieb für die Räucherstoffe. Das Sieb ist höhenverstellbar und schwenkbar. Der Abstand zwischen Teelicht und Sieb kann flexibel eingestellt werden. Das Sieb lässt sich zum Säubern durch Öffnen der Feststellschraube entfernen.

Die Anwendung ist einfach: Geben Sie das Räucherwerk, z. B. Harze, Räucherkräuter oder Räuchermischungen, in die Räucherpfanne. Zünden Sie das Teelicht an und genieß'en Sie den aufsteigenden Duft. Variieren Sie bei Bedarf die Höhe des Räuchersiebs.

  • Handarbeit
  • Material: Messing, vernickelt
  • Maß'e: Höhe ca. 11 cm, Ø Sieb ca. 6 cm
  • Lieferung ohne Teelicht und Räucherwerk


73 Räucherstövchen / Weihrauchbrenner mit Räucherpfännchen Räucherstövchen / Weihrauchbrenner mit Räucherpfännchen

Höhenverstellbares Räucherstövchen/Weihrauchbrenner mit Räuchersieb zum Räuchern ohne Kohle. Durch die aufsteigende Hitze des Teelichts verglimmen die Räucherstoffe auf sanfte und langsame Art und Weise.

Das Stövchen hat einen Holzsockel für das Teelicht. Das Sieb ist höhenverstellbar und schwenkbar. Der Abstand zwischen Teelicht und Sieb kann flexibel eingestellt werden. Das Sieb lässt sich zum Säubern einfach herausnehmen. Im Lieferumfang ist ein Ersatzsieb enthalten.

Die Anwendung ist einfach: Geben Sie das Räucherwerk, z. B. Harze, Räucherkräuter oder Räuchermischungen, in die Räucherpfanne. Zünden Sie das Teelicht an und genießen Sie den aufsteigenden Duft. Variieren Sie bei Bedarf die Höhe des Räuchersiebs.

  • Handarbeit
  • Material: Messing, Holz
  • Maße: Höhe ca. 12 cm, Ø Sieb ca. 5 cm
  • Lieferung mit Ersatzsieb und Teelicht, ohne Räucherwerk

 '


74 Räucherstövchen Konus mit Sieb, weiß Räucherstövchen Konus mit Sieb, weiß

Edles Siebgefäß aus Keramik für das Räuchern ohne Kohle direkt auf dem Sieb. Durch die aufsteigende Hitze des Teelichts verglimmen die Räucherstoffe auf sanfte und langsame Art und Weise. Die Anwendung ist sehr einfach.

Das Räuchergefäß hat ein extra großes Räuchersieb. 'Das mitgelieferte Metallplättchen wird auf das Edelstahlsieb gelegt. 'Es 'verhindert, dass sich bei Räucherharzen wie Weihrauch, Benzoe, Myrrhe etc. das Harz in das Sieb einbrennt.

  • Material: Keramik, lasiert
  • Glasur: weiß-matt
  • Maße: Höhe ca. 8,5 cm, Ø oben ca. 12 cm
  • Lieferung ohne Teelicht
  • Verpackt im Bildkarton

Anwendung:

  1. Stellen Sie das Räucherstövchen auf eine feuerfeste Unterlage.
  2. Stellen Sie ein brennendes Teelicht in das Stövchen.
  3. Legen Sie das Sieb auf das Stövchen. Beim Räuchern von Harzen können Sie zusätzlich das Metallplättchen auf das Sieb legen.
  4. Geben Sie ein wenig Räucherwerk auf das Sieb. Ein kleine Menge genügt.
  5. Genießen Sie den aufsteigenden Duft! Bei Bedarf legen Sie wieder ein wenig Räucherwerk nach.

Tipp: Zum Reinigen des Metallsiebes können Sie eine kleine Siebbürste verwenden. Gibt es hier im Shop!

 '


75 Räucherstövchen Lucerna aus Glas mit Blume des Lebens Räucherstövchen Lucerna aus Glas mit Blume des Lebens

Das Räucherstövchen Lucerna ist eine einmalige Kombination von Räucherstövchen und Aroma-Duftlampe in Einem und bietet viele Anwendungsmöglichkeiten zum Erzeugen angenehmer Düfte für naturmedizinische, rituelle und spirituelle Zwecke. Mit der Blume des Lebens in der Glasräucherschale.

Das elegante Gefäß' aus mundgeblasenem und satiniertem Glas 'steht auf einem handgefertigten Sockel aus massivem, naturbelassenem Eschenholz und passt in jedes Wohnambiente. Die elegante Form setzt sich nicht nur bei Kerzenlicht harmonisch in Szene. Der hitzebeständige Glaseinsatz aus Borosilikat-Glas mit der Blume des Lebens auf dem Glasboden dient als Räucherschale zum sanften Verrräuchern von Harzen und getrockneten Pflanzen oder als 'Aromaduftschale für ätherische Öle.

Im Lieferumfang ist ein Beutel Räuchermischung 'Relax' (Inhaltsstoffe: Lavendel, Sandelholz, Zedernholz, Olibanum u. a.), Inhalt ca. 15 g, enthalten.

Anwendung als ' Räucherstövchen:

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Anwendung als 'Aromalampe:

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gieß'en Sie kein kaltes Wasser in die heiß'e Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß' nicht unbeaufsichtigt brennen.

  • Material: Holz, Glas
  • Maß'e: Höhe ca. 16 cm, Ø 10 cm
  • 1 Beutel Räuchermischung 'Relax', ca. 15 g
  • Lieferung ohne Teelicht


76 Räucherstövchen Lucerna aus Glas mit Blume des Lebens Räucherstövchen Lucerna aus Glas mit Blume des Lebens

Das Räucherstövchen Lucerna ist eine einmalige Kombination von Räucherstövchen und Aroma-Duftlampe in Einem und bietet viele Anwendungsmöglichkeiten zum Erzeugen angenehmer Düfte für naturmedizinische, rituelle und spirituelle Zwecke. Mit der Blume des Lebens in der Glasräucherschale.

Das elegante Gefäß' aus mundgeblasenem und satiniertem Glas 'steht auf einem handgefertigten Sockel aus massivem, naturbelassenem Eschenholz und passt in jedes Wohnambiente. Die elegante Form setzt sich nicht nur bei Kerzenlicht harmonisch in Szene. Der hitzebeständige Glaseinsatz aus Borosilikat-Glas mit der Blume des Lebens auf dem Glasboden dient als Räucherschale zum sanften Verrräuchern von Harzen und getrockneten Pflanzen oder als 'Aromaduftschale für ätherische Öle.

Im Lieferumfang ist ein Beutel Räuchermischung 'Relax' (Inhaltsstoffe: Lavendel, Sandelholz, Zedernholz, Olibanum u. a.), Inhalt ca. 15 g, enthalten.

Anwendung als ' Räucherstövchen:

Füllen Sie die Schale zu zwei Drittel mit Wasser. Zünden Sie das Teelicht an und geben Sie ein wenig Räucherwerk (Harze, getrocknete Pflanzen, Räuchermischungen etc.) in das Wasser. Der Duft verbreitet sich nach einigen Minuten, sobald das Wasser bzw. der Sand die richtige Temperatur erreicht hat. Das Wasser muss stets nachgefüllt werden, damit das Räucherwerk nicht verbrennt.

Anwendung als 'Aromalampe:

Füllen Sie die Schale mit Wasser, geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl ins Wasser und zünden Sie das Teelicht an. Achten Sie darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist.

Vorsicht: Gieß'en Sie kein kaltes Wasser in die heiß'e Schale nach (Bruchgefahr!). Lassen Sie das Gefäß' nicht unbeaufsichtigt brennen.

  • Material: Holz, Glas
  • Maß'e: Höhe ca. 16 cm, Ø 10 cm
  • 1 Beutel Räuchermischung 'Relax', ca. 15 g
  • Lieferung ohne Teelicht


77 Räucherstövchen aus Ton mit Sieb (bauchig) Räucherstövchen aus Ton mit Sieb (bauchig)

Formschönes und praktisches Räucherstövchen aus Terracotta 'mit Sieb zum Räuchern ohne Kohle. Durch die aufsteigende Hitze des Teelichts verglimmen die Räucherstoffe auf sanfte und langsame Art und Weise. Die Anwendung ist sehr einfach.

Das mitgelieferte Metallplättchen wird auf das Edelstahlsieb gelegt. 'Es 'verhindert, dass sich bei Räucherharzen wie Weihrauch, Benzoe, Myrrhe etc. das Harz in das Sieb einbrennt.

  • Stövchen aus Ton, Höhe ca. 9 cm, Ø ca. 9,5 cm
  • Edelstahlsieb, Ø ca. 9,5 cm
  • Metallplatte
  • Lieferung mit Teelicht
  • Verpackt im Bildkarton

Anwendung:

  1. Stellen Sie das Räucherstövchen auf eine feuerfeste Unterlage.
  2. Stellen Sie ein brennendes Teelicht in das Stövchen.
  3. Legen Sie das Sieb auf das Stövchen. Beim Räuchern von Harzen können Sie zusätzlich das Metallplättchen auf das Sieb legen.
  4. Geben Sie ein wenig Räucherwerk auf das Sieb. Ein kleine Menge genügt.
  5. Genießen Sie den aufsteigenden Duft! Bei Bedarf legen Sie wieder ein wenig Räucherwerk nach.

Tipp: Zum Reinigen des Metallsiebes können Sie eine kleine Siebbürste verwenden. Gibt es hier im Shop!

 '


78 Räucherstövchen aus Ton mit Sieb (konisch) Räucherstövchen aus Ton mit Sieb (konisch)

Formschönes und praktisches Räucherstövchen aus Terracotta 'mit Sieb zum Räuchern ohne Kohle. Durch die aufsteigende Hitze des Teelichts verglimmen die Räucherstoffe auf sanfte und langsame Art und Weise. Die Anwendung ist sehr einfach.

Das mitgelieferte Metallplättchen wird auf das Edelstahlsieb gelegt. 'Es 'verhindert, dass sich bei Räucherharzen wie Weihrauch, Benzoe, Myrrhe etc. das Harz in das Sieb einbrennt.

  • Stövchen aus Ton, Höhe ca. 7 cm, Ø ca. 10 cm
  • Edelstahlsieb, Ø ca. 9,5 cm
  • Metallplatte
  • Lieferung ohne Teelicht
  • Verpackt im Bildkarton

Anwendung:

  1. Stellen Sie das Räucherstövchen auf eine feuerfeste Unterlage.
  2. Stellen Sie ein brennendes Teelicht in das Stövchen.
  3. Legen Sie das Sieb auf das Stövchen. Beim Räuchern von Harzen können Sie zusätzlich das Metallplättchen auf das Sieb legen.
  4. Geben Sie ein wenig Räucherwerk auf das Sieb. Ein kleine Menge genügt.
  5. Genießen Sie den aufsteigenden Duft! Bei Bedarf legen Sie wieder ein wenig Räucherwerk nach.

Tipp: Zum Reinigen des Metallsiebes können Sie eine kleine Siebbürste verwenden. Gibt es hier im Shop!

 '


79 Räucherwerkbrenner aus Ton, schwarz lasiert Räucherwerkbrenner aus Ton, schwarz lasiert

Praktisches kleines zweiteiliges Räuchergefäß aus Ton zum Räuchern von Harzen, Balsamen, Hölzern und Kräutern auf Räucherkohle.

Der Räucherwerkbrenner besteht aus einer Tonschale und einem abnehmbaren Deckel. Die Kohle wird auf die Aussparung des Deckels gelegt. Die Asche der verbrannten Kohle sammelt sich in der Tonschale. Durch das abnehmbare Oberteil kann das Gefäß sehr einfach gesäubert werden.

  • Material: Ton
  • Farbe: 'schwarz
  • Maße: ø 6,5 cm, Höhe ca. 5 cm
  • Verpackt im Bildkarton

Anwendung:

  1. Stellen Sie das Räuchergefäß auf eine feuerfeste Unterlage. Vorsicht! Es wird beim Räuchern sehr heiß.
  2. Platzieren Sie eine Räucherkohle auf der Aussparung des Deckels.
  3. Entzünden Sie die Räucherkohle und warten Sie, bis diese weißlich wird und vollständig durchgeglüht ist.
  4. Geben Sie dann ein wenig Räucherwerk auf die glühende Kohle. Eine kleine Menge genügt, Räucherwerk ist sehr intensiv.

80 Sal-Harz Sal-Harz

Schamanische Räucherungen. Sal-Harz (Shorea robusta), auch Tibet-Weihrauch genannt, stammt vom Sal-Baum, der nur in den Tropen wächst, und zwar 'hauptsächlich 'im Terail, dem nepalischen Teil des Dschungels. Der Sage nach wurde Siddhartha Gautama, der später durch Erleuchtung zum Buddha wurde, unter einem Sal-Baum geboren und starb auch unter einem Sal-Baum.

Das weiß'liche, opalisierende Harz wird 'bei hinduistischen Zeremonien als Räucherwerk verbrannt. Im Ayurveda wird ihm eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Sal-Harz 'gehört zu den 'wichtigsten Räucherharzen der Schamanen im Himalaya. Sie verwenden es als Hilfsmittel zur Vertreibung von Krankheiten und von bösen Geistern sowie als sehr wirksames Mittel für Astralreisen ('Reiseharz').

Der 'Rauch 'von Sal-Harz ist frisch aromatisch-harzig, kräftig 'und erhebend. Die berauschende Wirkung ist geradezu überwältigend. Manche Schamanen geraten dadurch in tiefe Trance.

Menge: 50 g im Beutel

Sal-Harz


81 Sal-Harz - reine Nepalräucherung Sal-Harz - reine Nepalräucherung

Sal-Harz (Shorea robusta), auch Tibet-Weihrauch genannt, stammt vom Sal-Baum, der nur in den Tropen wächst, und zwar 'hauptsächlich 'im Terail, dem nepalischen Teil des Dschungels. Der Sage nach wurde Siddhartha Gautama, der später durch Erleuchtung zum Buddha wurde, unter einem Sal-Baum geboren und starb auch unter einem Sal-Baum.

Das weiß'liche, opalisierende Harz wird 'bei hinduistischen Zeremonien als Räucherwerk verbrannt. Im Ayurveda wird ihm eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Sal-Harz 'gehört zu den 'wichtigsten Räucherharzen der Schamanen im Himalaya. Sie verwenden es als Hilfsmittel zur Vertreibung von Krankheiten und von bösen Geistern sowie als sehr wirksames Mittel für Astralreisen ('Reiseharz').

Der 'Rauch 'von Sal-Harz ist frisch aromatisch-harzig, kräftig 'und erhebend. Die berauschende Wirkung ist geradezu überwältigend. Manche Schamanen geraten dadurch in tiefe Trance.

Menge: 60 ml im Glas

Sal-Harz


82 Sal-Harz/Weihrauch Tibet (Shorea robusta) Sal-Harz/Weihrauch Tibet (Shorea robusta)

Sal-Harz (Shorea robusta), auch Tibet-Weihrauch genannt, stammt vom Sal-Baum, der nur in den Tropen wächst, und zwar 'hauptsächlich 'im Terail, dem nepalischen Teil des Dschungels. Der Sage nach wurde Siddhartha Gautama, der später durch Erleuchtung zum Buddha wurde, unter einem Sal-Baum geboren und starb auch unter einem Sal-Baum.

Das weiß'liche, opalisierende Harz wird 'bei hinduistischen Zeremonien als Räucherwerk verbrannt. Im Ayurveda wird ihm eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Sal-Harz 'gehört zu den 'wichtigsten Räucherharzen der Schamanen im Himalaya. Sie verwenden es als Hilfsmittel zur Vertreibung von Krankheiten und von bösen Geistern sowie als sehr wirksames Mittel für Astralreisen ('Reiseharz').

Der 'Rauch 'von Sal-Harz ist frisch aromatisch-harzig, kräftig 'und erhebend. Die berauschende Wirkung ist geradezu überwältigend. Manche Schamanen geraten dadurch in tiefe Trance.

Menge: 25 g im Beutel

Sal-Harz


83 Sortiment Reine Harze zum Räuchern Sortiment Reine Harze zum Räuchern

Harze wurden schon seit Urzeiten in fast allen Kulturen verräuchert um sich mit dem feinen Wohlgerüchen in bestimmte Stimmungen zu versetzen oder auch um Gegenstände und Orte zu heiligen. Hier finden Sie eine feine Auswahl aus vielen verschiedenen Kulturen.

Inhalt:

1. Styrax: für romantische, sensible und liebevolle Stimmungen.
2. Olibanum Eritrea: atmosphärischer Reiniger - auch für sakrale Zwecke.
3. Bernstein: hat eine sonnige, positive Energie.
4. Benzoe Siam: balsamischer Vanilleduft, wirkt entspannend und beruhigend.
5. Burgunderharz: wirkt stärkend und aufbauend.
6. Copal Kongo: wirkt anregend auf die Phantasie und Intuition.
7. Schwarzer Copal 'Saumerio': starke Reinigungsräucherung - vertreibt alles Negative.
8. Dammar: helle lichte Räucherung. Gut für Engelkontakte.
9. Myrrhe: warmer, erdiger Duft- entfaltet weibliche Sinnlichkeit.
10. Opoponax: Schützt vor negativen Einflüssen.
11. Sandarak: fruchtig, balsamischer Duft - beruhigt, entspannt.
12. Guggul: in Indien wichtige Räucherung für spirituelle Zwecke - stark reinigend.

12 Döschen in einer hübschen Metallbox, Nettogewicht gesamt: ca. 50 g

 '