Ayurvedische Räucherstäbchen Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga


Ayurvedische Räucherstäbchen Ayurvedische Räucherstäbchen Les Encens du Monde

ks_ayurvedische-raeucherstaebchen-amrayoga_104

logo_amrayoga

In Indien werden seit alten Zeiten verschiedene Düfte mit den fünf Elementen in Zusammenhang gebracht. Ayurveda, die alte indische Wissenschaft vom langen Leben, beschreibt diesen Zusammenhang. Dabei ist das Gleichgewicht der fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther die Grundlage für Harmonie von Geist, Kraft, Form und Raum.

Mit den Ayurvedischen Räucherstäbchen "Amrayoga" kann man das Gleichgewicht zwischen den Doshas (Kapha, Pitta und Vatta) bzw. den Elementen einstellen. Kapha besteht aus den Elementen Erde-Wasser, Pitta aus Wasser-Feuer und Vata aus Luft-Äther. Durch Verstärkung eines der Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft oder Äther) wird das Dosha verstärkt, das das jeweilige Element enthält. So kann die Harmonie der Atmosphäre erneuern. Die Düfte "Energy" und "Peace"´_sk_ gehen über die Doshas hinaus und betreffen den rein geistigen Bereich.

Die Herstellungsweise dieser Stäbchen ist Masala. Dies ist eine aufwändige Methode, bei der eine Paste aus Ölen, Harzen, Kräutern und Holzpulvern um den zentralen Holzstab herum geformt wird. Danach trocknen die Stäbchen an der Luft. Jede Sorte enthält ca. 18 wertvolle Räucherstäbchen für das Wohlbefinden.

EARTH (Erde) - Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga ETHER (Äther) - Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga Kategorietext WATER (Wasser) - Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga
#xs#1111104;Ayurvedische Räucherstäbchen#Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;;Kategorietext;0;19;;;_nbsp_;

_az_ks_ayurvedische-raeucherstaebchen-amrayoga_104_az_

_az_logo_amrayoga_az_

In Indien werden seit alten Zeiten verschiedene Düfte mit den fünf Elementen in Zusammenhang gebracht. Ayurveda, die alte indische Wissenschaft vom langen Leben, beschreibt diesen Zusammenhang. Dabei ist das Gleichgewicht der fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther die Grundlage für Harmonie von Geist, Kraft, Form und Raum.

Mit den Ayurvedischen Räucherstäbchen _az_Amrayoga_az_ kann man das Gleichgewicht zwischen den Doshas (Kapha, Pitta und Vatta) bzw. den Elementen einstellen. Kapha besteht aus den Elementen Erde-Wasser, Pitta aus Wasser-Feuer und Vata aus Luft-Äther. Durch Verstärkung eines der Elemente (Erde, Wasser, Feuer, Luft oder Äther) wird das Dosha verstärkt, das das jeweilige Element enthält. So kann die Harmonie der Atmosphäre erneuern. Die Düfte _az_Energy_az_ und _az_Peace_az_´_sk_ gehen über die Doshas hinaus und betreffen den rein geistigen Bereich.

Die Herstellungsweise dieser Stäbchen ist Masala. Dies ist eine aufwändige Methode, bei der eine Paste aus Ölen, Harzen, Kräutern und Holzpulvern um den zentralen Holzstab herum geformt wird. Danach trocknen die Stäbchen an der Luft. Jede Sorte enthält ca. 18 wertvolle Räucherstäbchen für das Wohlbefinden.
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;; #xs#148418;Ayurvedische Räucherstäbchen#Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;AV116020;EARTH (Erde) - Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;6,00;19;AV116020-01_250.jpg;AV116020-01_100.jpg;_vbCrLf_

_nbsp_

;

Muladhara-Chakra (Wurzel-Chakra). Für eine liebevolle und fröhliche Atmosphäre. Vermehrt Kapha, vermindert Vata.

Ocimum sanctum, Cistus ladanifer, indische Kräuter, Blumen

;;;;;;;;;;;;;;;;;;Weitere Bilder:#AV116020-01.jpg;;; #xs#148465;Ayurvedische Räucherstäbchen#Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;AV116024;ETHER (Äther) - Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;6,00;19;AV116024-01_250.jpg;AV116024-01_100.jpg;_vbCrLf_

_nbsp_

;

Vishuddha-Chakra (Hals-Chakra). Für eine Atmosphäre der Entspannung und auch beim Hören von Musik. Vermehrt Vata.

Cubeba, Vetiver, Guggul, Anis, Blumen

;;;;;;;;;;;;;;;;;;Weitere Bilder:#AV116024-01.jpg;;; #xs#150170;Ayurvedische Räucherstäbchen#Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;AV116021;WATER (Wasser) - Ayurvedische Räucherstäbchen Amrayoga;6,00;19;AV116021-01_250.jpg;AV116021-01_100.jpg;_vbCrLf_

_nbsp_

;

Svadhistana-Chakra (Bauch-Chakra). Für positive Gefühle. Vermehrt Kapha, vermindert Pitta.

Vetiver, Champaka, Cananga, Myristica aromata, indischer Lorbeer, Kräuter

;;;;;;;;;;;;;;;;;;Weitere Bilder:#AV116021-01.jpg;;; ">