Japanische Räucherschale Nanban Gold (Kiyomizu-yaki) - Japanische Räucherschalen und Räucherbecher


Japanische Räucherschale Nanban Gold (Kiyomizu-yaki)

Edles dreifüßiges japanisches Räuchergefäß mit Deckel aus Kyomizu-Keramik von Shoyeido. Kiyomizu-yaki ist eine berühmte Keramik von höchster Qualität, die in traditionellen Keramikwerkstätten in Kyoto in Japan handgefertigt wird.  

Das traditionelle dreifüßige Design des Räuchergefäßes sorgt für einen festen Stand und eine ausgeglichene Hitzeverteilung bei der Verwendung mit Räucherasche und japanischer Kohle.

Die Räucherschale wird zu ca. zwei Dritteln mit japanischer Räucherasche oder Feuersand gefüllt und ist vielseitig einsetzbar: 

Sie kann als Halter für kurze japanische Räucherstäbchen, Räucherkegel und Räucherspiralen, aber auch mit japanischer Kohle für das sanfte Erhitzen von Aromahölzern, gepresstem japanischem Räucherwerk und Nerikoh-Duftkugeln (geknetetes japanisches Räucherwerk) verwendet werden. Lange Räucherstäbchen ohne Stützholz können ebenfalls abgebrannt werden, indem man sie einfach in kürzere Stücke bricht.

Das Räuchergefäß ist einer schönen japanischen Schachtel verpackt.

  • Traditionelle japanische Handarbeit
  • Material: Keramik
  • Farbe: braun mit goldfarbenem Dekor
  • Maße: Ø ca. 9,5 cm, Öffnung Ø ca. 6 cm, Höhe ohne Deckel ca. 6 cm, Höhe mit Deckel ca. 8,5 cm
  • Geeignet für kurze Räucherstäbchen, Räucherkegel, Räucherspiralen, gepresstes und geknetetes japanisches Räucherwerk, Aromahölzer
  • Lieferung ohne Räucherwerk

 




Passendes Zubehör: 150875
Weitere Bilder: SC63149-01.jpg

Best.Nr.: SC63149
Preis: 82,95 €
Klicken Sie hier um in den Shop zu gelangen